Chanel Preise steigen im Jahr 2016

Wie viel wird eine Chanel Neuauflage oder Flap Boy im Jahr 2016 kosten?

Wenn wir zurückblicken, veränderten sich viele Sachen in Chanel im Jahr 2015, da Chanel seine Preise weltweit änderte. Aufgrund dieser Preisänderung sehen wir eine Erhöhung und Verringerung in seinen Preisen weltweit.

Zum Beispiel, falls Sie ein Chanel Boy Medium in Singapur kaufen, würde es zuvor 6850 SGD$ kosten, aber jetzt kostet es 5820  SGD$. Klassische Klappen 11.12 und 2.55, die zuvor 7550 SGD$ kosteten, kosten jetzt 6660 SGD$.

Die Chanelpreise in Hongkong haben sich für fast 20% verringert, z.B. ein kleiner Boy Chanel, der früher 37000 HKD kostete, wird jetzt für 29700 HKD verkauft. Die Verringerung findet auch in China statt, wo der Preis einer Chanel Boy Tasche, 11.12 Klapptasche und Klassische Klapptasche auch von 32700 ¥ auf 26000 ¥ verringert wurde.

In Europa aber erhöhen sich die Chanelpreise. Zum Beispiel stieg der Preis der Chanel Extra Mini Klassik Klapptasche ( A69900) von 2020€ auf 2490€  und der Chanel Mini Klassik Klapptasche (A35200) von 1790€ auf 2250€ an.

Das Gleiche passiert auch in den UK, da der Preis der Chanel Extra Mini Klassik Klapptasche (Artcode: A65050) von 1430£ auf 1650£ anstieg.

Wie sieht es in anderen Teilen der Welt aus

  • Australien – Niedrigere Preise
  • Japan – Mehr oder weniger gleich.
  • Südkorea – Leichte Erhöhung
  • USA – Gleich

 Werden sich die Preise der Chaneltaschen auch im Jahr 2016 erhöhen und warum?

Ja, die Preise werden wahrscheinlich auch im Jahr 2016 erhöhen. Chanel erhöht die Preise, um die Nachfrage und den Umsatz zu erhöhen. Mit erhöhten Lohn- und Materialkosten muss Chanel die Preise erhöhen, um profitabel zu bleiben. Basierend auf den Trend, Währungsschwankungen und wirtschaftlicher Situation in Europa, erwarten wir immer noch einen 5 bis 10% Preisanstieg im Jahr 2016, abhängig von Ihrem Standort.

CloverSac